Herzlich Willkommen auf meiner Homepage
Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Ghita Gothóni

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Tervetuloa. Teksti suomeksi, klikkaa kotisivu suomi

 

Einige Takte Gesang
Gesang.wmv
Windows Media Video-Format [945.2 KB]

Geb. am 16. Dezember 1952 in Rauma, Finnland.

 

Als jüngste von drei Geschwistern begann ich im Alter von fünf Jahren mit Geigenunterricht bei meinem Vater Raoul Gothóni. In der Schulzeit traten meine Schwester Anika und ich in Rauma und in der Umgebung bei Veranstaltungen mit Duetten für zwei Violinen auf. Unser Bruder Ralf hatte damals die Stadt als Pianist bereits verlassen.

Meine Vorlieben schon in der Kindheit: Singen, Schreiben, Zeichnen, Malen, Modellieren von Skulpturen aus Ton.
 

Mit 13 Jahren Teilnahme an einem Musikwettbewerb für Jugendliche in Turku. 1. Preis in der Kategorie Gesang. Auszeichnung beim Schreib-Wettbewerb zwischen Gymnasien in Finnland. Thema des Aufsatzes: "Wie stelle ich mir das Leben eines Schriftstellers vor". 2. Preis beim landesweiten Wettbewerb "Kinder und Jugendliche zeichnen und malen".
 

Statt Geigenstudium entschied ich mich für Gesang. Es folgten Studien in Stockholm (bei Prof. Madelene Uggla) und Stuttgart (Prof. Erich Krautmacher), danach an der Musikhochschule in Helsinki, wo ich Geigenspiel als Nebenfach beibehielt. Während des Studiums war ich als Geigenlehrerin an drei Musikschulen in Finnland (Itä-Helsinki, Lieksa, Joensuu) sowie zwei Jahre lang als erste Sopranistin im Kammerchor des Finnischen Rundfunks tätig.
 

1977 zog ich aufgrund zweier Kulturstipendien und des Jahresstipendiums des "Deutschen Akademischen Austauschdienstes" (DAAD) nach Deutschland um. Es folgten Gesangsstudien u.a. bei Prof. Arlene Augér in Frankfurt, Opernsängerin Hanna Ludwig in Giessen und bei Prof. Rudolf Bautz in Belgien.

 

Während diese Jahre Auftritte als Solistin und Lied-Sängerin in Finnland, Ungarn und Deutschland.

1982-83 war ich als Gastdozentin an der Univerität Marburg im Fach Stimmbildung für Logopädiestudentinnen tätig. Seit 1984 wohne ich in Köln, wo ich in verschiedenen Veranstaltungen, oft mit Eigenkompositionen oder musikalischen Bearbeitungen für Gesang und Klavier auftrat.

Seit 1992 bin ich verheiratet mit dem Kölner Theologen, Historiker und Autor Klaus Schmidt. Siehe: Wikipedia

 

 

Mein erster Roman "Die Bezauberin" erschien 2008 im Berliner Dittrich Verlag. Seitdem fanden und finden weiterhin Autorenlesungen statt, auch mit Liedern. Informationen über das Buch: Roman "Die Bezauberin"

 

Weitere frühere bzw. jetzige Tätigkeiten:
Übersetzungen von deutsch- und schwedischsprachigen Texten ins Finnische; Dolmetscherin bei Kölner Messen; Lehrerin an der "Finnischen Sprachschule" der finnischen Gemeinde in Köln; Organisatorin kleiner Kulturfeste in Köln; Unterrichtung in Stimmbildung und Gesang, insbesondere für Menschen mit Stimmproblemen; Sprachaufnahmen von Werbetexten für finnische Firmen u.a.m.

Zur Zeit arbeite ich an meinem zweiten Roman.

 

 

 

 

 

 

 

 

                                 Hier einiges mehr über mich und meine Hobbys (Zeichnen, Tonskulpturen) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ghita Gothóni